Schi-Alpin

Die Wintersportregion Tegernsee bietet auch für Ski-Alpin und Snowboarden die perfekten Pistenverhältnisse.


Schi

Traumhafte Ausblicke halten einen nicht in der warmen Stube - man schnallt die Schi an und los gehts.

Und das geht im Tegernseer Tal hervorragend: ob schwarz, rot oder blau. In diesem Skigebiet werden Ihnen Pisten für jeden Anspruch geboten.

Mit einer Pistenlänge von rund zehn Kilometern ist der Tegernsee bei kleinen wie großen Schi-Alpin-Fahrern und Snowboardern gleichermaßen beliebt. Durch die Anbindung an das Familien-Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee, das als größtes, zusammenhängendes Skigebiet Deutschlands gilt, ergeben sich weitere 25 Kilometer Fahrspaß mit Schneegarantie von November bis April inklusive Panoramablick.

Aber auch Freerider können sich am Wallberg und Rosskopf so richtig austoben.

Also: Auf die Brettl, fertig, los!