Die 7 Gastgeberinnen vom Tegernsee

begrüßen Sie ganz herzlich in Ihrem Urlaub im Tegernseer Tal

 

und wünschen allen Besuchern unserer Webseite

Schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

 

Mit Wärme, Herzlichkeit und Bodenständigkeit möchten wir Sie bei Ihrer Urlaubsplanung unterstützen. Wir Gastgeberinnen pflegen eine Gemeinschaft und doch hat jedes Haus seine individuelle Note. Sieben unterschiedliche Hauskonzepte an verschiedenen, äußerst schönen Standorten in Bad Wiessee, Rottach-Egern und Kreuth stehen für die Vielfalt Ihrer Urlaubsfreuden. Ob Zimmer, Ferienwohnungen oder Urlaub auf dem Bauernhof, für jeden ist etwas dabei: für Familien, Paare oder Single. Besuchen Sie unsere Hausseiten und lassen sich von der Qualität unserer Angebote überzeugen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihren Buchungsauftrag.

Nach einem guten Frühstück gehts los: Den Rucksack auf dem Buckl erkunden Sie die Natur auf eigene Faust und wandern nach Herzenslust durchs Tal und erobern die wunderschöne Bergwelt. Genußradler und Biker mit geübter Kondition erkunden auf den unterschiedlichsten Wegen und Pfaden die schöne Landschaft. Unterwegs verschnaufen Sie auf einer Alm und stärken Körper und Seele mit einer zünftigen Brotzeit und einem herrlichen Blick auf die unberührte Natur. Zurück im Tal gehts zur Abkühlung in den See oder auch ins Schwimmbad. Wie wärs mit einer Schifferlfahrt auf dem Tegernsee?

Mit den Schneeschuhen durch den verschneiten Winterwald, oder "Auf die Loipe, fertig, los!" Langlaufen ist gesund und macht beim gemütlicheren Schiwandern ebenso viel Freude wie beim flotten Laufen. Die einen lieben die sportlich-rasante Abfahrt, andere wedeln lieber gemächlich den Berg hinunter, wieder andere sausen am Liebsten mit dem Rodel vom Berg. In netter Runde Eisstockschießen, den Eisprinzessinnen bei der Pirouette zuschauen, oder selbst eine drehen. In der Seesauna sich erfrischen – Alle finden im Tegernseer Tal Entschleunigung, Entspannung und Erholung.

 


Genießen Sie schöne Tage bei uns, wir freuen uns auf Ihr Kommen ...

Judith, Karolina, Annedore, Hermi, Anastasia, Birgit und Steffi